panelarrow

Schmetterlings-Projekt in Klasse 3

| 0 comments

Maschennetz mit Schmetterlingen

Fünf Wochen erlebten die Mädchen und Jungen der 3. Klasse hautnah wie sich 5 Schmetterlinge in ihrem Klassenraum entwickelten. Die Klassenleiterin und Fachlehrerin für Sachunterricht, Frau Schümann, hat keine Mühen gescheut. Aus England kam die Ausstattung mit genauer Anleitung und Kontakt per E-Mail. Die Kinder waren begeistert und natürlich auch etwas traurig als die 5 Schmettterlinge am Mittwoch , dem 4. Mai in die Freiheit entlassen wurden.

Hilfe beim Weg in die Freiheit

Hier einige Meinungen der Kinder:

Ich fand das Projekt toll, weil man den Lebenslauf von den Schmetterlingen beobachten kann.

Ich habe gelernt, dass sich Schmetterlinge sehr schnell entwickelt haben.

Ich habe gelernt, dass sie sich von Zuckerwasser ernähren.

Im Maschennetz fliegen die Schmetterlinge nicht.

Ich habe gelernt, dass Schmetterlinge sich färben, wenn sie schlüpfen.

Das Projekt war toll, weil wir alles beobachten konnten.

Ich fand das Projekt gut, weil sich alle 5 Schmetterlinge verpuppt haben und geschlüpft sind.

DS

Schreibe einen Kommentar