panelarrow

Franky und Caro zu Besuch in Glienick

| 0 comments

Franka und Caro zu Besuch

Franky und Caro – Filmemacherinnen aus Berlin

 

 

 

 

 

 

 

Franka Braun und Caro Kadatz sind Filmemacherinnen aus Berlin. Im Frühjahr 2016 fragten sie telefonisch an, ob sie ein Filmprojekt mit Schülern der Grundschule Glienick durchführen können.   Nachdem sie an mehreren Schulen vergeblich nach dem geeigneten Ort gesucht hatten, kamen sie eher zufällig auf uns. Zahlreiche organisatorische Absprachen mit vielen Beteiligten waren nötig, um das Projekt zu starten. Vom 12. bis 24.9.2016 fanden die Proben und die Filmaufnahmen mit den Klassen 4 und 5 unserer Grundschule statt. Diese 2 Wochen waren für das Filmteam und uns zwar anstrengend aber auch unvergesslich. Wir bekamen hautnah einen Einblick in das Filmemachen und sind sehr beeindruckt von der Vielfalt der zu lösenden Aufgaben. Das 11-köpfige Filmteam arbeitete erstmalig zusammen. Wir erlebten hautnah wie Teamarbeit zu überzeugenden Ergebnissen führt. Bevor der Film zu sehen ist, sind weitere Arbeiten nötig. Wir sind schon jetzt gespannt auf die Premiere in einem echten Kino. Caro und Franky waren am 13. Oktober bei uns, sammelten Eindrücke der Fünftklässler und beantworteten Fragen. Ein Artikel über das Projekt wird in der Schülerzeitung „Quasselstrippe“ erscheinen. Sowohl beim Filmteam als auch bei den Beteiligten an unserer Schule hat dieses Projekt tiefe Eindrücke und viel Positives hinterlassen.

Viel Technik auf dem Flurimg_0262

Drehort: Jungen WC

Außendreh in Dabendorf

Schreibe einen Kommentar